Neues Atari 3D Pojekt Atari 1050 Disk Drive

Nach dem Projekt ist bekanntlich vor dem Projekt. Die Arbeiten an dem 3D Atari 800XL sind weitestgehend abgeschlossen und ich habe mir bereits ein neues Stückchen Atari Hardware herausgesucht: das Atari 1050 Disk Drive.

Atari 1050 Disk Drive

Wie bereits beim Atari 800XL werde ich auch von der Atari 1050 ein möglichst vollständiges 3D Model in Blender erstellen. Das Modell soll sowohl das äußere Gehäuse, die Platine mit allen Bauelementen, sowie die Laufwerks­mechanik enthalten.

Die Wahl fiel auf das Diskettenlaufwerk, da sie im Atari 8 Bit Umfeld sehr weit verbreitet ist und die Mechanik einige interessante Aspekte aufweist.

Die 1050 ist das am häufigsten anzutreffende Laufwerk für den 8-Bit-ATARI.
Quelle: ABBUC

Für möglichst viele Details und einer hohen Genauigkeit im 3D Modell, führt kaum ein Weg an echter Hardware vorbei. Daher habe ich mir bei eBay bereits eine defekte, jedoch unmodifizierte 1050 besorgt. Sie ist absichtlich defekt, da sie für das 3D Modell komplett zerlegt wird und es um ein funktionstüchtiges Laufwerk schade wäre.

Atari 1050: Blick unter die Haube Atari 1050: Interessante Mechanik

Zeitplan

Die Arbeiten an den 3D Modellen werden ausschließlich in meiner zeitlich begrenzten Freizeit stattfinden, daher ist noch nicht abzusehen, wann mit der Fertigstellung zu Rechnen ist. Ich ziele derzeit terminlich auf die nächste ABBUC JHV (etwa Oktober). Allerdings werde ich hier im Blog regelmäßig über den aktuellen Projektfortschritt berichten.


Verwandte Artikel

Kommentare (0)


Dieser Thread wurde geschlossen.

Du kannst zu diesem Thema auch direkt Kontakt mit mir aufnehmen.